Dr. Nikolaus Hofmann, DEAA

Nikolaus Hofmann ist leitender OA an der Privatklinik Wehrle-Diakonissen Salzburg

KHofmann_edited.jpg
 

Ausbildung

1986

Promotion zum Dr. med univ. an der Leopold Franzens Universität Innsbruck


1986 – 1989

Turnusausbildung im KH Oberndorf LKH Salzburg


1990

Ius Practicandi


1991 – 1995

Ausbildung zum Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin im  Landeskrankenhaus Salzburg

Berufserfahrung

1995 – 1998

Facharzt f. Anästhesie u Intensivmedizin; Notarzt , an der Universitätsklinik für Anästhesie und Intensivmedizin der Paracelsus Medizinischen Universität Salzburg /Österreich


1998 - 2006

Leitender Oberarzt an der Abt. für Gefäßchirurgie


2006 - 2014

OA an der Abteilung für Anästhesie Diakonissenkrankenhaus, Salzburg


seit 2014

Leitender OA Privatklinik Wehrle-Diakonissen Salzburg

Schwerpunkte


  • Allgemeine Anästhesie

  • Kinderanästhesie

  • Kinderintensivmedizin

  • Notfallmedizin

Notfallmedizinische Ausbildung

1990 – 1991

Sekundararzt an der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin
Tätigkeit als hauptberuflicher Notarzt


seit 1990

Ausbildungstätigkeit im Fach Notfallmedizin